April
Termine Thema Referent Inhalte
04.04.2019
11:00 - 11:40 CET
Startup-Finanzierung – Was Gründer wissen sollten…
RA Philip Koch

Das Machtgefälle bei Finanzierungsrunden ist bekannt: Auf der einen Seite steht der Investor, der über ein erfahrenes Team von Mitarbeitern und Beratern verfügt, meist auch die Verträge vorgibt und am Ende auch über die Finanzierung entscheidet. Auf der anderen Seite stehen Startup und Gründer, die meist über keinen entsprechenden Background und oft genug auch nur über ein begrenztes Budget für Beratung verfügen können. Für Gründer und Startups ist es daher umso wichtiger, die Stellschrauben in Prozess und Vertrag zu kennen, die sich wirtschaftlich besonders stark auf ihre Interessen auswirken können. Entlang des Ablaufs einer Finanzierungsrunde beleuchten wir entsprechend ausgewählte Themen, z. B.

  • den Letter of Intent
  • Optionen
  • Anti-Dilution-Provisions
  • Liquidation Preferences

Das Webinar ist in erster Linie für Gründer und junge Startups konzeptioniert, die bislang noch keine Finanzierung oder eine Frühphasenfinanzierung erhalten haben und sich mit dem Gedanken einer Finanzierung durch institutionelle Investoren tragen.

Kostenlose Anmeldung in eigenem Fenster öffnen
Mai
Termine Thema Referent Inhalte
09.05.2019
11:00 - 11:40 CET
Einwilligung in Werbung und Datenverarbeitung
RA Bernhard Kloos

Das Webinar erläutert, wann man für Werbemaßnahmen eine Einwilligung der betroffenen Person benötigt und welche Gestaltungsmöglichkeiten bestehen. Ziel ist es, Entscheidern und Mitarbeitern aus den Bereichen Marketing und Direktwerbung Kriterien für rechtssichere Werbemaßnahmen zu vermitteln.

  • Wann brauche ich eine Einwilligung?
  • Wie gestalte ich die Einwilligung?
  • Wann endet eine Einwilligung?
  • Was ändert sich demnächst noch?

 

 

Weitere Informationen

Kostenlose Anmeldung in eigenem Fenster öffnen
Juni
Termine Thema Referent Inhalte
18.06.2019
11:00 - 11:40 CEST
Verträge verhandeln – Umgang mit unsachlichen Verhandlungsmitteln
RA Karsten U. Bartels
  • Erkennen von unfairen Verhandlungsmitteln
  • Angemessene Reaktionen auf Verhandlungen in der Schieflage
  • Vor- und Nachbereitung von Verhandlungen
  • Übungs- und Praxisbeispiele
  • Zielgruppe: Geschäftsführer, Prokuristen, Abteilungsleiter, Sales, Einkauf
Kostenlose Anmeldung in eigenem Fenster öffnen